Telefon +49 (0) 86 81 / 409-0

|

E-Mail info@harbeck.de

Seit 1942 Ihr Spezialist für Anhänger und Trailer aus Waging am See.

Harbeck Fahrzeugbau bildet aus

Harbeck bildet aus!

12. August 2018

Wie schon immer bilden wir bei Harbeck auch Azubis aus. Das ist einerseits eine Frage der Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und vor allem auch gegenüber unserer Region rund um Waging am See. Andererseits haben wir selbst natürlich auch einen großen Vorteil davon. Die jungen Leute, die voller Einsatz und Fleiß bei uns eine Ausbildung genossen haben, kennen unseren Betrieb und seine Anforderungen von Grund auf. Als größter Hersteller von Bootsanhängern in Deutschland müssen wir an unsere Mitarbeiter die höchsten Ansprüche stellen. Das betrifft nicht nur die Kenntnisse, die ein Azubi in ihrer oder seiner Lehre erwirbt. Es geht vielmehr auch um die Art wie wir zusammenarbeiten und täglich unsere Leistung bringen. Jedes Unternehmen und jeder Betrieb hat eben seinen eigenen Stil und seine eigenen Prozesse und Abläufe. Damit jeder Handgriff sitzt und jede technische Neuerung reibungslos in die Produktion eingebunden werden kann, muss ein intensives und gutes Verständnis zwischen allen Mitarbeitern und den Führungskräften herrschen. Das schaffen wir natürlich besonders gut mit den Kolleginnen und Kollegen, die schon früh bei uns angefangen haben. Sie wissen genau, worauf es bei uns ankommt.

Die neue Lehrzeit bei Harbeck beginnt

In diesem Jahr ist es am 1. September wieder soweit. Wir nehmen drei neue Azubis bei uns auf. Diese werden ihre Ausbildung als Metallbauer und Fahrzeugtechniker absolvieren. Dabei bieten wir für die Metallbauer zwei verschiedene Ausrichtungen an, die jeweils wichtige Spezifikationen beinhalten. Als Metallbauer mit der Ausrichtung Konstruktionstechnik erlernen unsere Azubis neben den allgemeinen Fachkenntnissen so wichtige Fähigkeiten wie zum Beispiel die Planung und Umsetzung eines neuen Metallkonstrukts. Das reicht von der Verarbeitung der Metalle beim Schweißen und Löten über die Berechnung der Statik, Stabilität und Belastbarkeit, bis hin zur eigentlichen Montage inklusive der finalen Beschichtung. Diese Fähigkeiten bilden sozusagen das Grundgerüst des gesamten Anhängerbaus.

Eine neue Form der Ausbildung!

Aber auch bei Harbeck brauchen wir immer wieder neue Informationen und Kenntnisse aus der technischen Entwicklung. Daher bieten wir heuer auch erstmals die Ausbildung zum Metallbauer mit der Ausrichtung Nutzfahrzeugbau an. Während die Konstruktionstechniker ihre schulische Ausbildung bei uns in Traunstein absolvieren können, müssen die Nutzfahrzeugbauer tatsächlich eine Berufsschule im Allgäu aufsuchen. Dabei handelt es sich dann um Phasen mit Blockunterricht, während derer die Azubis in einem Wohnheim untergebracht werden. Das wird natürlich spannend für die ersten beiden unserer Lehrlinge, die im nächsten Jahr diese Schule besuchen werden. Hier gibt es dann Spezialwissen zu den Themen Hydraulik, Elektrik, Pneumatik und zusätzlich zu verschiedenen Lackiertechniken. Einer von diesen beiden wird übrigens unser neuer Junior, Daniel Harbeck, sein.  Natürlich sind wir alle gespannt, wie sich die beiden “in der Fremde” schlagen werden. Wir wünschen allen unseren Auszubildenden viel Erfolg und gutes Gelingen!