Telefon +49 (0) 86 81 / 409-0

|

E-Mail info@harbeck.de

Seit 1942 Ihr Spezialist für Anhänger und Trailer aus Waging am See.

Aktualisiert am Dienstag, 20.07.2021
Harbeck Fahrzeugbau Zertifikat Nachwuchsförderung 2018

Die Ausbildung bei Harbeck

29. Januar 2021

Jeder etwas größere Betrieb, der auf sich hält, wird auch in der Ausbildung des Nachwuchses aktiv werden. Wenngleich dieser Grundwert des Handwerks leider nicht mehr überall befolgt wird, ist die Ausbildung bei Harbeck nicht nur Ehrensache, sondern auch eine Frage der Vernunft. In einem eng zusammenarbeitenden Team wie bei der HARBECK Fahrzeugbau GmbH & Co.KG steht neben der Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte natürlich auch die Wirtschaftlichkeit ganz oben auf der Werteskala. Bei uns sitzt jeder Handgriff und unsere Kolleginnen und Kollegen verstehen sich auf Zuruf.

Diese gute Zusammenarbeit erlernt sich natürlich nicht mal eben so. Am besten funktioniert das eben mit Mitarbeitern, die die Arbeit als Metallbauer in der Fachrichtung Konstruktionstechnik von der Pike auf im Betrieb gelernt haben. Als größter Hersteller von Bootsanhängern in Deutschland stellen wir an unsere Mitarbeiter sehr hohe Ansprüche, die schon in der Ausbildung angestrebt werden. Deswegen heißt Ausbildung bei Harbeck eben nicht mit dem Besen oder der Kaffeekanne in der Hand reine Hilfstätigkeiten zu verrichten. Die ca. 140 Azubis, die wir allein seit 1969 ausgebildet haben, lernen von Anfang an direkt am Gerät.

Gerne zitieren wir unseren Seniorchef, Hermann Harbeck: ”Denen wird ein Schweißgerät in die Hand gedrückt und ein Brocken Eisen dazu, und schon geht´s auf.” Natürlich werden und wurden auch die Junior-Harbecks nach dieser Devise von Grund auf mit der Arbeit vertraut gemacht. Wir würden zwar nicht so weit gehen, unsere Lehre so zu benennen wie die Leiterin der Agentur für Arbeit im Landkreis Traunstein. Anlässlich der Verleihung des Zertifikats für die Nachwuchsförderung im Landkreis Traunstein meinte sie 2018: “Die Firma Harbeck ist ein Leuchtturm, speziell was die Ausbildung anbetrifft”.

Aber natürlich machen uns solche Bemerkungen schon ein bisschen stolz. In diesem Jahr haben wir eine Bürokauffrau und einen Metallbauer in der Werkstatt vorzuweisen, die beide ihre Ausbildung mit Erfolg abgeschlossen haben. Und seit dem 1. Januar arbeiten zwei neue Auszubildende bei uns, die sich noch ganz frisch an die Herausforderungen bei Harbeck gewöhnen müssen. Aber auch, wenn sie unser Team im Büro tatkräftig verstärken, müssen sie doch wissen, was denn die Kollegen in der Werkstatt tatsächlich leisten. Daher werden sie ebenfalls vier Wochen in der Montage ausgebildet.